WAS IMMER DU TUN KANNST ODER ERTRÄUMST ZU KÖNNEN, BEGINNE ES. BEGINNE ES JETZT.

Johann Wolfgang von Goethe

Träumen Sie schon lange davon, dieses Instrument zu erlernen?

 

Es ist fast nie zu früh und ganz sicher nie zu spät dafür!

 

Ob blutiger Anfänger, mit Vorkenntnissen auf der Harfe oder anderen Instrumenten - ich erarbeite gemeinsam mit Ihnen ein Konzept, das zu Ihnen oder Ihrem Kind passt und Ihren Wünschen gerecht wird. Der Fokus der Stückauswahl erfolgt in Absprache: Sie interessieren sich besonders für irische oder südamerikanische Harfenmusik, mögen es lieber klassisch oder wollen sich an die Erarbeitung von Pop-Musik auf der Harfe wagen? Wichtig ist, dass Sie mit ganzem Herzen bei der Sache sind, dann wird es gut!

 

Auch die Dauer und Häufigkeit des Unterrichts legen wir gemeinsam fest, so dass es zu Ihrem Terminplan passt, aber dennoch erfolgsversprechend ist. 

 

Als frühestes Anfangsalter empfehle ich 6 Jahre, denn auch wenn man früh hoch hinaus will: eine gewisse Größe ist für die Harfe nötig. Nach oben gibt es altersmäßig keine Grenze! 

 

Bei der Auswahl des passenden (Leih-)Instrumentes kann ich Ihnen natürlich ebenfalls mit Rat und Tat zur Seite stehen! 

 

Wenn es Sie jetzt in den Fingern juckt, dann sprechen Sie mich an! 

 

 

Beginnen Sie jetzt!